Quine Mc Cluskey 3.22

Vereinfacht Digitalschaltungen analog dem Verfahren der Karnaugh-Veith-Diagramme. Durch Einsatz des numerischen Quine-Mc-Cluskey-Verfahrens können Schaltungen mit maximal 16 Eingängen und Ausgängen bearbeitet werden.

Entwickler:   Martin Wieser
      software by Martin Wieser →
Preis:  0
Lizenz:   kostenlos
Dateigröße:   1,61 MByte
Language:   
OS:   Windows 98/XP/Vista (?)
Rating:   0 /5 (0 votes)

Vereinfacht Digitalschaltungen analog dem Verfahren der Karnaugh-Veith-Diagramme. Durch Einsatz des numerischen Quine-Mc-Cluskey-Verfahrens können Schaltungen mit maximal 16 Eingängen und Ausgängen bearbeitet werden.

tags

Quine Mc Cluskey 3.22 screenshot


Download Quine Mc Cluskey 3.22

 Download Quine Mc Cluskey 3.22


Autoren-Software

Quine Mc Cluskey 3.22 Quine Mc Cluskey 3.22
Martin Wieser

Vereinfacht Digitalschaltungen analog dem Verfahren der Karnaugh-Veith-Diagramme. Durch Einsatz des numerischen Quine-Mc-Cluskey-Verfahrens können Schaltungen mit maximal 16 Eingängen und Ausgängen bearbeitet werden.

Ähnliche Software
Andere Software dieser Kategorie

MacSpice 2.9p33 MacSpice 2.9p33
Charles D.H. Williams

Evaluations-Versionen von Programmen zur Simulation elektronischer Schaltungen wie die von Microsim PSpice sind zwar sehr gut ausgestattet, jedoch lassen sich oft nur sehr kleine Schaltungen simulieren: Meist sind sie auf eine Handvoll Knoten oder Bauteile beschränkt.

AudioTester 2.2a AudioTester 2.2a
Ulrich Müller

Audio Tester ist ein nützliches Echtzeitanalyse-Werkzeug, das neben einer umfangreich konfigurierbaren FFT-Analyse (Spektrumanalyse) ein Zweistrahloszilloskop und einen Testtongenerator enthält.

TARGET 3001 V12.5.0.1 TARGET 3001 V12.5.0.1
Harald Friedrich, Ing.-Büro Friedrich

Fürs Layout von Leiterplatten bewährt sich seit Jahren Target 3001! Light vom Ingenieurbüro Friedrich.

WinSPS 1.8x WinSPS 1.8x
Matthias Habermann

Programmier- und Simulationssoftware zu S7-300

SPS-VISU 3.21 SPS-VISU 3.21
Matthias Habermann

Eine virtuelle SPS-Anlage grafisch aufbauen