office › bibliografie software kostenlose software download


NETime Author 1.1 NETime Author 1.1
Chrysanth Software Sdn Bhd

Hilft Autoren bei der Vorbereitung auf das Schreiben ihres nächsten Buches, sammelt Informationen in Form von Text, URLs, Grafken und Multimedia-Elementen, enthält ein Foto-Album und eine ToDo-Liste; Export als PDF-Datei möglich

Quick-Literat 3.07a Quick-Literat 3.07a
Manfred Jäckel

Wissenschaftliche Literaturverwaltung und Informationsverwaltung

Bibliographix 6.1.02 Bibliographix 6.1.02
Prof. Dr. Olaf Winkelhake

Kaum eine wissenschaftliche Veröffentlichung kommt ohne einen Anhang aus, in dem die vom Verfasser zu Rate gezogene Literatur aufgelistet ist.

WinLiMan 1.4 WinLiMan 1.4
Bernd Heutling

Kleine Literatur-Verwaltung zum schnellen Erfassen der Heimbibliothek sowie zum Verwalten von Literaturstellen beispielsweise für Dissertationen; mit Verwaltung von Schlagwörtern und Exportfunktionen nach Excel und in Textdateien

Bibliothek-Pro 2010.10.27 Bibliothek-Pro 2010.10.27
Bernd Theilacker, OGGISOFT

Bücherarchiv, Ausleihung, SQL, Internet-Site-Erstellung, FTP-Upload, DVD-Player

LiteRat 1.06 LiteRat 1.06
Dr. Hartmut Steuber

Datenbank für Bücher und Zeitschriften mit Unterstützung von Schlüsselwörtern

RefDB 0.9.8-1 RefDB 0.9.8-1
Markus Hoenicka

Literatur- und Bibliographieverwaltung; erzeugt formatierte Bibliographien für Markup-Sprachen wie DocBook, XML+SGML, TEI XML oder LaTeX; bedienbar von der Kommandozeile, aus Texteditoren (Emacs, vim) oder über eine PHP-Schnittstelle

Document Archive 0.9.4 Document Archive 0.9.4
Konrad Kieling

Web-basierte Datenbank für elektronische Dokumente und BibTeX-Einträge, die Software kann über Plugins und Konsolen-Frontends erweitert werden

EndNote 7.0 EndNote 7.0
Adept Scientific

Literaturverwaltung für wissenschaftliches Arbeiten, erstellt automatisiert Literaturverzeichnisse und bietet eine Recherche in Online-Datenbanken; Download erfordert die Registrierung beim Hersteller

JabRef 2.1 JabRef 2.1
Morten Alver

Graphische Benutzeroberfläche zum Verwalten von Referenzen im BibTeX-Format, jede Referenz kann mit einer PDF-Datei und/oder einer Webseite verknüpft werden, mit Schnittstellen zu Medline, CiteSeer, LyX, WinEdit, EndNote und OpenOffice